Veröffentlicht inBeauty

2000er Frisuren: Abgefahren! Wer kann sich an diese Looks noch erinnern?

Es wird Zeit für eine neue Frisur? Dann lass dich von diesen 5 2000er Frisuren inspirieren. Die eine oder andere wirst du sicher schon kennen.

Haare
u00a9 Westend61/gettyimages

Haartrend 2022: Der Blunt Bob – Das macht den Look aus!

Ein Haartrend an dem wir auch in diesem Jahr nicht vorbeikommen: der Blunt Bob. Die Kurzhaarfrisur ist nicht nur besonders, sondern auch mega cool. Bei uns erfahrt ihr, was den Look ausmacht!

Woran denkst du als Erstes, wenn es um die 2000er geht? Vermutlich an Motorola Klapp-Handys, die No Angels oder MP3-Player. Dabei solltest du die hippen Trendfrisuren der 2000er nicht vergessen. Einige von ihnen werden bis heute getragen – und verleihen deinem Outfit das gewisse Etwas. Du kannst dich nicht mehr an sie erinnern? Dann kommen hier die 5 bekanntesten 2000er Frisuren. Ganz nebenbei: Die eine oder andere Frisur sollte unbedingt ein Comeback feiern.

Haare
Pinke Strähnen in den Haaren waren der Hingucker in den 2000ern. Foto: Mikhail Spaskov/ iStock / Getty Images Plus

2000er Frisuren: Hauptsache auffällig?

Ob Farbe oder Form, auffällig sollte es in den 2000ern schon sein. Daher wurde bei einigen Frisuren auch nicht an Farbe gespart – pinke Strähnen galten nicht als verrückt, sondern als absolut trendy. Und auch der klassische Pferdeschwanz gehörte zu den bekanntesten Frisuren der 2000er. Falls du also gerade auf der Suche nach einer neuen, frischen Frisur bist, dann schau dir diese 5 Looks unbedingt an.

Inspiration gefällig? Dann kommt auf der nächsten Seite die erste coole Frisur der 2000er.